AKV Newsletter XXXII (12.03.2018)
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen

AKV Newsletter XXXII (12.03.2018)  

 

Einladung 

 

Symposium

 

Die neuen Herausforderungen

für Schule und Bildung

Integration, Wertevermittlung und Digitalisierung

 

im Raiffeisen Forum, Wien

am Dienstag, den 13. März 2018, um 18:30 Uhr.

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG, F.-W.-Raiffeisen-Platz 1, 1020 Wien

 

Begrüßung und Einführung

Staatssekretär a.D. Mag. Helmut Kukacka

Präsident der AKV

 

Einführungsvortrag

BM Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann

Bildungsminister

Univ.-Prof. Dr. Stefan Hopmann

Institut für Bildungswissenschaft Universität Wien

 

Statements und Diskussion

Dr. Matthias Strolz

Klubobmann der NEOS

Direktorin Mag. Isabella Zins

Vorsitzende der österreichischen AHS-Direktorenkonferenz

Hofrätin Mag. Andrea Pinz

Leiterin des Amts für Schule und Bildung der Erzdiözese Wien

Harald Zierfuß

Bundesschulsprecher

 

Moderation

Mag. Stefan Gehrer (Fernsehjournalist)

 

Anschließend Empfang

 

Anmeldung bis 11. März 2018 erbeten unter:

anmeldung@akv.or.at

 

Das österreichische Bildungssystem darf gesellschaftspolitisch weder auf das Bewahren alles Überkommenen noch auf das Verändern um jeden Preis ausgelegt sein. Denn jede Schülerin und jeder Schüler in diesem Land verfügt über unterschiedliche Talente und Begabungen, hat besondere Interessen und möglicherweise in gewissen Bereichen Förder- und Aufholbedarf.

 

Ein modernes Bildungssystem muss diesen differenzierten Anforderungen durch eine differenzierte Struktur an Schultypen Rechnung tragen. Es muss Kernkompetenzen (sinn- erfassendes Lesen und Schreiben, das Beherrschen der Grundrechenarten) vermitteln, Talente und Interessen von Schülern fördern und entwickeln und mögliche Defizite ausgleichen. Es muss jenes Wissen, das im Rahmen einer weiterführenden Ausbildung und in der heutigen Berufswelt unbedingt erforderlich ist, in geeigneter, moderner Art und Weise vermitteln und für alle offen sein. (Einleitung aus dem Kapitel „Bildung“ des Regierungsprogramms)

 

Mit diesem Symposium wollen wir einen Beitrag zur Diskussion und Weiterentwicklung des österreichischen Bildungssystems leisten. Die Einladung als Download finden sie HIER.

 

 

Mitgliedsverbände der AKV und Mitveranstalter:

 



image

Zustimmung zu Bildungsminister und -programm


Schulbischof Krautwaschl und Schulverantwortliche der Diözesen begrüßen die von der Regierung beschlossene Zusammenführung der Bildungsagenden von der Elementarpädagogik bis zum Universitäts-abschluss in einem Ministerium - Vorschusslorbeeren für Bildungsminister Fassmann.

Artikel nachlesen

image

Kirchliches Institut für Ehe und Familie (IEF) lobt Regierungsprogramm bei Familie und Lebenschutz


IEF-Direktor Johannes Reinprecht sieht Familien gestärkt. Expertin Stephanie Merckens hofft auf Verbesserungen für Schwangere in Konfliktsituationen und auf Initiative gegen Spätabtreibungen wegen Behinderung. 

                              Artikel nachlesen

image

Katholischer Familienverband Österreichs und Caritas begrüßen Familienbonus der Regierung

 

Familien gehörten bei der letzten Steuerreform zu den Verlierern, es sei höchste Zeit, diesen Missstand zu beheben, so KFÖ-Präsident Alfred Trendl in einer Aussendung: "Es darf nicht egal sein, wie viele Menschen von einem Einkommen leben müssen." 

Artikel nachlesen

image

Schönborn empfängt Orban

 

Der Ungarischer Ministerpräsident kam zu "informeller Begegnung" ins Erzbischöfliche Palais. Im Zentrum des Gesprächs stand die Situation Europas und des Nahen Ostens. Kardinal Schönborn nutzte die Gelegenheit, um dem ungarischen Staat für die Unterstützung des Wiederaufbaus im Irak und Aleppo (Syrien) zu danken."

Artikel nachlesen

Impressum

AKV - Arbeitsgemeinschaft Katholischer Verbände Österreichs

Akademischer Bund katholisch-österreichischer Landsmannschaften (KÖL), Österreichischer Cartellverband (ÖCV), Christliche Lehrerschaft Österreichs (CLÖ), Verband katholischer nichtfarbentragender akademischer Vereinigungen (ÖKV), Katholische Medienakademie (KMA), Klemensgemeinde, Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV), Österreichische Turn- und Sportunion (UNION), Gesellschaft für christliche Kunst, Österreichischer Bauorden (ÖBO), Bewegung für Gesellschaftspolitik und Sport (Reichsbund), St. Michaels Bund, Verband der katholischen Schriftsteller, Verein Hoffnung hinter Gittern, Vereinigung christlicher Studentinnen (VCS), Vereinigung christlicher Lehrerinnen und Lehrer (VCL), Verband farbentragender Mädchen (VfM)

Spiegelgasse 3, 1010 Wien, Österreich

Tel.:   +43 1 515 52 3674 Büro


Email: office@akv.or.at

ZVR-Zahl: 947140125

www.akv.or.at - www.christeninnot.at          

Newsletter abmelden